Zuhause gesucht

Kontakt: Kirsten Heinzel 04348 91 37 74 und 0174 94 78 670

Wir vermittlen unsere Hunde nur im Raum Kiel, Hamburg, Flensburg und Lübeck.

Adele (2 J., 55 cm)

Adele stammt aus der Tötung von Sebes Lancram und ist dort fast verhungert.

Mittlerweile hat sie zugenommen und legt allmählichauch ihre Zurückhaltung ab. Adele ist zur Zeit noch etwas schüchtern und sie muß auch noch vieles lernen. derzeit übt sie, an der Leine zu gehen und macht Fortschritte.

Auf der Pflegestelle zeigt sie sich anhänglich und wird auch gerne gestreichelt, erschrickt aber bei schnellen Bewegungen und mag auch keine Hektik.

Mit drn anderen Hunden verträgt sie sich gut und ist insgesamt ein freundlicher Hund.

Wir suchen für Adele ein hundeerfahrenes Zuhause, in dem ihr die Zeit gelassen wird, vertrauen aufzubauen und es eher ruhig zugeht.

Adele ist geimpft, gechipt, hat einen EU-Asuweis und ist kastriert. sie steht auf einer Pflegestelle in der Probstei in Bendfeld.

Charly (2 J, 50 cm)

Charly stammt aus der Tötung in Sebes Lancram in Rumänien.. Bevor er dort landete, muß er ein Zuhause gehabt haben. Er ist Menschen gegenüber völlig frei im Verhalten, anhänglich und hat vermutlich auch vorher im Haus gelebt. Das Sofa hat er jedenfalls sofort wieder erkannt. Charly ist ein völlig unkomplizierter junger Hund, verträglich mit Artgenossen und freundlich auch zu fremden Menschen. Er ist ein junger Hund, der gerne was „um die Ohren hat“, geht gerne raus und möchte die Welt sehen. Er eignet sich deshalb auch für Familien mit verständigen Kindern und Hundeanfänger.

Charly ist geimpft, gechipt hat einen EU-Ausweis und ist kastriert. er steht auf einer Pflegestelle im Norden HH.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Toby (2 J., 45 cm)

Toby stammt aus der tötung Sebes Lancram in Rumänien. Er ist ein sehr menschenbezogener junger Hund und möchte am liebsten immer kuscheln. Toby muß ein Zuhause gehabt haben, da er das Leben im Haus kennt. Er ist verträglich mit anderen Hunden, fährt Auto, ist stubenrein und kein Kläffer. Toby ist ein sportlicher, intelligenter junger Hund der sich gerne bewegt und gerne draußen ist. Er kennt Katzen und toleriert sie – hier ist aber noch etwas Erziehung nötig.

Da er grundfreundlich ist und es gerne turbulent mag, eignet er sich auch für Familien mit verständigen Kindern.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Notfall Max (50 cm, 3 J., Max ist in ein Tierheim umgezogen. Bei interesse geben wir gerne die Kontaktdaten)

Max ist mit seinen 50 cm ein mittelgroßer Mixrüde. Seinen Menschen ist er eng verbunden, sehr freundlich und genießt Nähe. Er ist ein loyaler Hund und wem er sein Herz geschenkt hat, für den tut er alles.

Max hat trotz einer Augen OP ein eingeschränktes Sehvermögen, so dass er sich manchmal erschrickt und auch in engen Räumen unsicher ist. Deshalb suchen wir für ihn Menschen mit Hundeerfahrung.

 

 

 

 

 

 

 

 

Er ist mit Hündinnen verträglich und lebt derzeit auch mit einer, bei Rüden entscheidet die Sympathie.

Max läuft sehr gut an der Leine, fährt Auto und ist stubenrein. Er ist kein Kläffer und eine große Schmusebacke.

Max ist geimpft, gechipt, hat einen EU-Ausweis und ist kastriert. Er lebt auf einer Pflegestelle bei Satrup.

Wer Max kennenlernen möchte kann sich gerne bei Karola Gutmann Tel. 04633/968511 melden!

 

Reserviert: Daisy-Baby (4 J., 40 cm)


 

 

 

 

 

 

Daisy-Baby ist eine ca. 4 Jahre alte mittelgroße Hündin. Anfangs ist sie
etwas zurückhaltend aber wenn sie erstmal Vertrauen gefasst hat, möchte sie am liebsten ohne Unterbrechung geknuddelt werden. Sie wurde zusammen mit anderen Hunden einen Tag vor der geplanten Tötung aus einem rumänischen Tierheim bei Bukarest geholt.

An der Leine geht sie prima und Autofahren meistert sie ohne Probleme. Das Einsteigen bereitet ihr noch etwas Unbehagen, das ist allerdings reine Übungssache.

Neuerdings hat sie auch gelernt, am Fahrrad zu laufen und hat Spaß daran. Daisy ist ein sensibler Hund und kommt mit Hektik nicht gut zu Recht.

Daisy – Baby ist geimpft, gechipt, hat einen EU-Ausweis und ist kastriert. Sie lebt auf einer Pflegestelle nahe Kiel.

 

Kontakt: Kirsten Heinzel 04348 91 37 74 und 0174 94 78 670

 

Vermittlungshilfe für Dive (5 J., ca. 50 cm)

Sportlichaktiver, schlauer, pfiffiger fitter „Turnschuh“ mit Schalk im Nacken und „Will to please“, aber ohne Jagdtrieb, sucht souveränen, hundekompetenten und geduldigen Fels in der Brandung fürs Leben, viele Abenteuer und ganz viel Spaß zusammen 🙂

Dive (geb. ca. Mai 2012) hat aufgrund seiner schwierigen Vergangenheit zwar noch einige „Baustellen“ (Unsicherheiten z.B. bzgl. fremden Menschen und Hunden sowie Umweltsituationen) und wird nicht zu Kindern oder in die Stadt vermittelt, ist jedoch im Herzen ein durch und durch lieber Kerl und lernt gerne und gut bei entsprechend liebevoll-konsequenter Führung und Anleitung. Mit kompetentem Training ist der DER Traumbegleiter fürs Leben für einen aktiven, hundeverständigen Menschen! Er lebt zur Zeit mit 4 anderen Hunden und einer Katze in 21614 Buxtehude, ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

Vermittlung nur im abfahrbaren weiteren Umfeld von Buxtehude/Stade, um ein behutsames Kennenlernen über mehrere Termine möglich zu machen.

Bei Interesse gerne Kontaktaufnahme und Zusendung erster weiterer Informationen via Mail: randymau21@gmx.de

Ich freue mich, Ihre Randy Mau

0176 / 621 098 48

 

Helenchen (3,5 J., 40 cm)

IMG_0294_FACEBOOK IMG_0259_FACEBOOK IMG_0325_FACEBOOK IMG_0346_FACEBOOK

Helenchen macht es uns nicht leicht: Mit dem Menschen, den sie sich aussucht, ist sie freundlich und sehr zugewandt. Die Pflegestelle kann alles mit ihr machen. Besucher, die nichts weiter wollen oder die Senioren bei Besuch in der Seniorenwohnanlage werden auch nett behandelt. Leider wiedersetzt sie sich aber ihrer Vermittlung, indem sie sich dann von einer eher unangenehmen Seite zeigt. Sie weiß es!!

Wir suchen Menschen für Helenchen, die Hundeerfahrung haben und diesen klugen, loyalen und charakterstarken Hund gerade deshalb mögen. Denn wen Helenchen einmal liebt, den liebt sie.

Helenchen steht auf einer Pflegestelle in Satrup, zusammen mit weiteren Hunden. Sie ist verträglich mit anderen Hunden, aber der Boss ist sie.

Kontakt: Karola Gutmann Tel. 04633/968511 melden!

 Weitere Hunde einer befreundeten Tierschützerin im Kieler Umland finden Sie unter http://www.liebenswertestreuner.de