Kastrationsaktion 2018 in Siebenbürgen

Vagabonzi e.V. plant 2018 zusammen mit einem anderen Verein eine Kastrationsaktion in Siebenbürgen. Die Organisation vor Ort wird eine rumänische Tierschützerin.

Ziel ist es Hunde zu kastrieren, die sich außerhalb des Tierheimes befinden, z.B. in den Romasiedlungen, Streuner oder Hunde von Menschen, die zu arm sind, um eine Kastration zu zahlen.