Unterstützung bei der Miete der neuen Halle

Auch die neue Hallo, in die Luiza mit ihren Hunden ab dem 1.10.2017 umziehen muß, kostet 500 € Miete im Monat. 375 € davon kommen durch private Spenden eines anderen Vereins zusammen, 125 € zahlt im Monat der Verein Berner Sennenhunde in Not e.V., der auch schon die 300 Kastrationen gespendet hat, die derzeit durchgeführt werden. Wieviel Leid durch diese Kastrationen verhindert werden kann, wird deutlich, wenn man all die Welpen sieht, die im Gewerbegebiet Roviani oder auf der Müllkippe herum laufen und die kaum eine Chance haben, den Winter zu überleben

www.berner-sennenhunde-in-not.de

Vielen, vielen Dank!