Spendenaufruf „Nicht zurück auf die Straße“

„Nicht zurück auf die Straße“
Verzweifelte rumänische Tierschützerin braucht Hilfe für ihre Tierschutzhunde

Wir, die Familie Gantner, lernten Luiza auf einer unserer Tierschutzfahrten nach Rumänien kennen.

Luiza betreut alleine über 120 Hunde

Luiza würde alles für die Hunde tun

Luiza ist 60 und hilft seit 1979 neben ihrer Berufstätigkeit den Tieren. Sie betreut zur Zeit über 120 Hunde, nimmt verletzte Tiere auf, kastriert und füttert an vielen Stellen die wild lebenden Hunde. Im Süden Rumäniens ist die Situation der Straßenhunde noch viel hoffnungsloser als im Norden

Luiza ist verzweifelt und am Ende ihrer Kräfte, denn sie muss das Grundstück räumen, auf dem die Hunde untergebracht sind. Es wäre schrecklich, wenn die Hunde zurück auf die Straße müssten. Alle Hunde sind zutraulich und sehr menschenbezogen. Luiza, die bis jetzt fast alles aus eigener Kraft geschafft hat, braucht jetzt Hilfe für die Hunde. Sie kann ein Grund­stück kaufen, auf das die Hunde umziehen könnten.
Wer auch immer diese Mail liest – bitte macht mit !!!!!!

Wir haben ein Spendenkonto eingerichtet, auf dem wir für ein Grundstück sammeln möchten, dass Zuflucht sein soll, für die die Kranken und Schwachen.

Wir garantieren dafür, dass Luiza absolut vertrauenswürdig ist. Falls der Kauf nicht zustande kommt, wird das Geld auf Wunsch an die Spender zurück überwiesen! Bitte deshalb die genauen Bankdaten angeben.

Diese Frau  kämpft ganz alleine um das Leben der Hunde in Targa Jiu …..

Auf der Facebookseite „ Nicht zurück auf die Straße (Link unten)“ informieren wir über den Fortgang der Spendenaktion und über Luiza und ihre Hunde. Auf Wunsch teile ich Ihnen auch die Tel.-Nr. von Luiza mit (Emailadresse unten).
Spendenkonto:

NASTASE LUIZA MARIANA 

IBAN: RO56INGB0000999905607667

deschis la ING BANK N.V.Amsterdam -Sucursala Bucuresti

BIC/SWIFT INGBROBUXXX

Link und Kontakt
https://www.facebook.com/Nicht-zurück-auf-die-Straße-818041255019653/?fref=ts
renagantner@googlemail.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.